Verleihung Hans-Thoma-Kunstpreis am Sonntagvormittag im Kurpark in Bernau im Schwarzwald. Foto: Heike Budig
Anreise
Abreise
Wo?
Anreise
Abreise
Wo?

Hans-Thoma-Fest: So feiert Bernau seinen berühmten Maler

Wir freuen uns auf das diesjährige Hans-Thoma-Fest vom 14. August bis 16. August 2021.
Seit Jahrzehnten steht das zweite Wochenende im August traditionsgemäß im Zeichen unseres großen Heimatfestes im Hochschwarzwald: dem Hans-Thoma-Fest in Bernau, welches dieses Jahr wiederum an drei Tagen, vom 14.-16. August 2021 stattfinden sollte (wenn die Corona-Verordnungen es zulassen). Auch die überregional bekannten Holzschneflertage in Verbindung mit dem Naturparkmarkt beim Resenhof werden am 21./22. August wieder Highlight des Spätsommers

Schon jetzt können wir verraten, dass der diesjährige Hans-Thoma-Preis an die Filmemacherin Ulrike Ottinger verliehen wird. Im Sommer 2020 war sie mit zwei monumentalen Filmen in Freiburg. Der Festakt mit der Preisverleihung ist am Sonntag, 15. August 2021 geplant. Wir freuen uns schon jetzt auf diesen besonderen Tag, gemeinsam mit Frau Ottinger.

Ein weiteres Highlight des diesjährigen Hans-Thoma Fests ist der Partyabend am Samstag, 14. August 2021 mit der Band "Die Draufgänger". Hits wie "Cordula Grün" oder "Johnny Depp" machten sie berühmt und bald werden Sie auch in unserem Festzelt für Stimmung sorgen. Über den Kartenvorverkauf informieren wir rechtzeitig.
Für beide Veranstaltungen gilt: Das Hans-Thoma-Fest und der Holzschnefler-Tag und Naturpark-Markt können nur dann stattfinden, wenn es die Corona-Verordnungen zulassen.
Trachtenumzug beim Hans-Thoma-Fest. Foto: Birgit-Cathrin Duval Festakt bei der alljährlichen Kunst-Preisverleihung im Kurpark. Foto: Heike Budig Trachtenumzug beim Hans-Thoma-Fest. Foto: Birgit-Cathrin Duval