Verleihung Hans-Thoma-Kunstpreis am Sonntagvormittag im Kurpark in Bernau im Schwarzwald. Foto: Heike Budig
Anreise
Abreise
Wo?
Anreise
Abreise
Wo?

Hans-Thoma-Fest: So feiert Bernau seinen berühmten Maler

Alljährlich am 2. Wochenende im August ist ganz Bernau auf den Beinen: Mit Trachtenumzug, Volksmusik, Tanz und Kunst feiert der Schwarzwaldort jedes Jahr seinen berühmten Maler.

Das nächste Hans-Thoma-Fest ist am 12. bis 14. August 2017.

Am Samstagabend wird im Festzelt mit regionalen Bands gefeiert. Der Sonntagvormittag ist nach dem Kirchgang der Kunst gewidmet. Im Wechsel wird entweder der Hans-Thoma-Kunstpreis des Landes Baden-Württemberg verliehen oder der Naturenergie-Förderpreis. Der Festnachmittag beginnt mit einem wunderschönen Trachtenumzug der Bernauer Trachtenvereine von der Kath. Kirche zum Festzelt am Spitzenberg. Dort gibt es dann Theater, Kabarett oder Musik. Am Montagnachmittag ist Kinderprogramm und Handwerkerhock und bei Musik klingt das Fest aus.

Impressionen vom Hans-Thoma-Fest im August in Bernau