Festzug mit Bernauer Trachten beim Hans-Thoma-Fest im August. Foto: Birgit-Cathrin Duval
Anreise
Abreise
Wo?
Anreise
Abreise
Wo?

Veranstaltung

23. September 2017
Südtiroler in Südbaden feiern 40 Jahre
Bernau / Innerlehen, 19.00 Uhr
Zünftig und mit einem tollen Programm feiert der Verein "Südtiroler in Südbaden" das 40-jährige Jubiläum.
Am Samstag Vormittag nehmen alle Vereine aus Deutschland, Liechtenstein, Österreich und der Schweiz an der von der Heimatfernestelle in Bozen organisierten Infotagung in Bernau teil.

Erleben Sie ein Fest mit garantiert toller Stimmung. Dafür sorgen die "Hegidex Gischn" aus dem Weitental mit ihrer tollen Schuhplattlereinlage.
Als spezielles Schmankerl wird der quitschfidele Ibachtaler, Georg Albiez mit Gesang und der Knopforgel sein Bestes geben.

Die Bergdiamanten sorgen mit ihrer attraktiven Bühnenoptik für einen prima Live-Auftritt.
Das Fest beginnt mit dem Eintreffen der Gäste um 14:00 am Kurhaus zu Bernau und um 16:15 wird unter Begleitung der Fahnenträger zu Kirche marschiert. Die hl. Messe, unter der Gestaltung von Adalbert Schaller, beginnt um 16:30. Die bekannten Organistin Eiko Maria Yoshimura wird die Messe musikalisch an der Orgel untermauern.

Ab 19:00 Uhr wird der Saal für die Gäste und Freunde Südtirols geöffnet.Die „Hegidex Gischn“ werden das Fest mit Ihren tollen Schuplattlereinlagen ihr können zeigen. Die Mädels aus dem Weitental, im Alter von 16 bis 27 Jahren, habe den Namen der Gruppe im Tiroler Dialekt vom 2700 Meter hohen Hausberg, der Eidechsensitze, in den Pfunderer Bergen , übernommen. Sie werden Euch sicher alle begeistern.

Als spezielles Schmankerl wird der quitschfidele Ibachtaler, Georg Albiez mit Gesang und der Knopforgel sein Bestes geben. Georg ist sogar überzeugt, dass seine eigene Wurzeln aus Österreich oder sogar aus Südtirol kommen.

Die Bergdiamanten verstehen es, so flexibel zu sein, dass sie stets aktuell, aber immer einer eigenen Linie treu sind. Eine perfekte Klangkultur und eine attraktive Bühnenoptik gehören wie ein stilgerechtes Erscheinungsbild zu den Selbstverständlichkeiten jedes Live-Auftritts.


Am Freitag, den 22. September, treffen alle Südtiroler Vereine aus der BRD zur jährlichen Generalversammlung in Bernau ein. Dabei stehen diesmal auch Neuwahlen für die ehrenamtlichen Vorstände im „Verband der Südtiroler Vereine in der BRD e.V.“ an, dem zur Zeit noch der in Schopfheim wohnende Südtiroler aus Sterzing, Martin Depian, als Vorsitzender anführt.
Das Geschick des Verein der Südtiroler in Südbaden e.V. leitet seit über 34 Jahre Heinrich Sanin aus Menzenschwand, die Vereinskasse führt der aus dem Martelltal stammende Josef Stricker, in weiteren Vereinsfunktionen stehen Ursula Oberbichler, Britta Tanneberg, Beate Weiß, Ingenuin Jocher und Martin Depian.

Ort: Kurhaus
Anmeldung und Infos: Tickets und Infos bei der Tourist-Info Bernau (07675-160030)
oder unter: 07622-61728
Kosten: 16 €